pixel301 – Podcast Folge 46: Die Männer mit der Drohne sind da

Neue Hardware von Google bzw. Motorola steht diese Woche ins Haus. Alles Wichtige über den Nachfolger des Nexus 7 Tablets sowie Motorolas sagenumwobenes Moto X Smartphone erfahrt in im aktuellen Podcast. Wer es noch nicht mitbekommen hat, WhatsApp führt demnächst auch auf dem iPhone ein Jahresabo ein. Vermutlich wird es aber trotzdem weiterhin Leute geben, die gegen die „Abzocke“ Sturm laufen und nicht bereit sind, für hunderte von Nachrichten im Jahr den Preis einer Brezel zu zahlen.

Etwas Prism darf natürlich auch diese Woche nicht fehlen. Genauso wenig wie ein paar nützliches App-Tipps.

Viel Spaß beim Hören!

pixel301 Show Notes

 

Damit Ihr den nächsten LIVE-Termin nicht verpasst und immer aktuelle Infos über den pixel301 Podcast bekommt: pixel301 auf Facebook.

5 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Vielen Dank für die Sendung, hat mir wieder gefallen!

    Warum kommentieren so wenige? Bei mir ist es so: ich höre Euch beim Autofahren, Putzen, Fahrradfahren oder Joggen, ist die jeweilige Tätigkeit abgeschlossen, mache ich Euch aus 😉 Direkt nach dem Ausschalten, setze ich mich nicht sofort an meinen Rechner (Hochfahren, anmelden, Seite öffnen,…), 5 Minuten später habe ich eh vergessen, dass ich noch einen Kommentar abgeben wollte. So ist das leider.

    Macht bitte weiter, auch wenn Ihr kaum Feedback bekommt!

    Viele Grüße
    Timo

  2. Ich höre euch immer im Auto, daher keine Möglichkeit zu kommentieren 🙁 oder kann das Siri? 😉
    Super Show! Weiter so!
    (aber bitte ohne 0,89 € Jahresgebühr) 😛

  3. Ich hab noch nicht kommentiert, weil ich euch heute das erste mal gehört habe. Demnächst werde ich euch wohl auf dem Weg zur Arbeit zuhören und da geht es mir dann wahrscheinlich wie vielen anderen Usern – man vergisst das Kommentieren einfach! Aber macht auf jeden Fall weiter!!

  4. Zunächst vielen Dank für die wieder mal sehr gelungene Sendung. Allerdings finde ich die Kritik an Prism Break nur teilweise Berechtigt. Das der Traffic trotz aller Vorsichtsmaßnahmen abgeschnorchelt werden kann ist natürlich richtig. Prism Break bietet jedoch all jenen gute Tipps, denen es reicht wenn Geheimdiesnte ihre Daten bekommen und diese nicht auch noch zahlreichen Unternehemen in den Rachen werfen wollen.

Schreibe einen Kommentar