pixel301 Filme- und Serienpodcast Folge 02: Dramaturgie und Daseinsberechtigung

video-folge02

Unser pixel301 Film- und Serienpodcast stellt in der aktuellen Folge 2 zur vorweihnachtlichen Zeit zum ersten Mal eine Charity-Aktion vor. Das Projekt, welches wir in unserem Podcast unterstützen, liegt uns sehr am Herzen. Der Träger der Charity-Aktion ist die Universität-Stuttgart und wir kennen einige der Mitwirkenden des Afrika-Projektes sogar persönlich. Wir finden die Idee klasse und freuen uns über Eure tatkräftige Unterstützung. Nun stellen wir das Projekt und unser pixel301-Charity Vorhaben genauer vor.

pixel301 goes Charity

pixel301 spendet 1.- EUR für jeden Kommentar zu diesem Serienpodcast, der bis zum 31. Dezember 2011 eingeht. Alles ist erlaubt – sharen, liken und google plussen :) Frei nach dem Motto “tue Gutes und erzähle davon!”.

Worum geht es?

Stuttgarter Architekturstudenten wollen 2012 in Südafrika für Waisenkinder und HIV-Infizierte Kids ein Haus bauen. Wir finden natürlich, dass es sich lohnt dafür zu spenden und wenn ihr das auch so seht, seid Ihr nun gefragt: Setzt einen einfachen Kommentar hier zu diesem Podcast ab und für jeden solchen Spenden wir einen Euro. Damit wir 100 Euro vollkriegen, bitten wir Euch einfach diesen Podcast per E-Mail, Facebook, Twitter oder Google+ an Eure Freunde, Bekannte und Arbeitskollegen weiterleiten. Vielen herzlichen Dank! Weitere Infos zum Südafrika-Projekt findet Ihr übrigens hier und direkte Spenden werden natürlich herzlich gerne angenommen bei der Spendenseite bei betterplace für HIV-Infizierte und HIV-Waisenkinder in Südafrika.

Neben unserer Spendenaktion haben wir natürlich auch wieder einen prall gefüllten Beinahe-Nikolaussack voller Serien-und Filmtipps. Zum Abschluss dürfen natürlich die “pixel301 Spezial-Tipps” nicht fehlen. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Reinhören und freuen uns über zahlreiche Kommentare, Spenden und was Ihr sonst noch an Feedback auf Lager habt!

 

Show Notes

Fragen? Vorschläge? Feedback?

Kommentare, Tweets, +1, Likes und E-Mails jederzeit erwünscht! Wir freuen uns.

Veröffentlicht von

test

60 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Großartige Aktion, das kann ich nur immer wieder betonen!

    Vielen lieben Dank Euch zwei und vielen lieben Dank, für den ersten Euro, den ich mit diesem Post für uns erwirtschafte 😉

  2. Hallo Alex und Tobi,

    eine sehr schöne Idee mit dem Südafrika-Projekt. Neben dem 1.- Euro, den ich durch diesen Beitrag spende, habe ich mich entschlossen, eurer Idee gleich zu tun und auch 100.- Euro direkt zu spenden.

    Und dann noch eine Frage?

    Woher nehmt Ihr eigentlich die ganze Zeit, so viele Serien und Filme zu konsumieren :-) ???

    Liebe Grüße aus Darmstadt

    Thomas

  3. Interessanter Beitrag auf jeden Fall.

    Die Aktion mit Afrika ist echt lobenswert, find ich saustark!

    Herzliche Grüße, Ingo

  4. Hallo zusammen,

    wow – wir sind begeistert von Euren Kommentaren – lieben herzlichen Dank!

    @Thomas: Das ist wahnsinn – die 100.- EUR werden den Jungs und Mädels der Uni Stuttgart in Afrika sicher helfen. Habe eben Max Bescheid gegeben, er ist ausgerastet vor Freude! Wirst einen special bekommen in der nächsten Folge!

    Tja, wo nehmen wir die Zeit her, gute Frage – wir schlafen nicht :)

    ganz lieben Gruß,

    Tobi

  5. Ich hoffe, dass die Studenten genügend Geld zusammenbekommen, sodass sie ihre wohltätige Arbeit nicht vollkommen alleine finanzieren müssen!

  6. Das 2. Projekt, das von Stuttgarter Studenten vorangetrieben, geplant und gebaut wird! eine wirklich lohnenswerte Sache! viel erfolg – go for it

  7. Super Aktion! Echt super geil mega fett dünn dick schmal breit hoch tief länglich kurz oktaederförmig.

    Bitte nicht als Bauanleitung für das Haus sehen…

  8. Da muss ich sagen: Daumen hoch und Hut ab, ich habe großen Respekt für die Arbeit der Studenten und halte sehr viel von dem Konzept dieses Blogs! Vielen Dank!

  9. Sehr sehr coole Sache und sehr cooler Podcast!! Freut uns natürlich alle sehr!!! hoffe es kommen noch ein paar posts!

    Weiter so Jungs!!!!

  10. @Tobi: Während des Podcasts musste ich feststellen, dass Alex meinen Geschmack was Serien angeht eher trifft. Hätte ich nicht erwartet, dass Dir die Hintergrundstory nicht so wichtig ist. 24, Prison Break, BSG, Heroes… dachte da ein System zu erkennen. Aber Hawai-O-5? I think I died a litte, too.

    Whatever, noch'n Euro mehr!

  11. Hi "Who Am I",

    is völlig richtig, Alex' und mein Geschmack variieren – zum Glück – sonst wäre der Podcast etwas monoton bezüglich Serientipps.

    Zum Thema Hawaii-Five-O muss ich zur Verteidigung sagen, dass sie zu den "Wenn nix anderes da ist, schau ich die gerne an"-Serien gehört. Alles was roten Faden hat, bevorzuge ich natürlich gerne.

    Hawaii ist unter jenen Serien, die nur 5% Faden haben (Steve auf der Suche nach Wo Fat) eine der besseren.

    Hoffe das Stückchen, das gestorben ist, ist wieder etwas am Leben? :)

    lieben Gruß,

    Tobias

  12. Moin Tobi und Alex, das ist doch mal ne sehr straighte Aktion von einem solch jungen Team, wie Ihr es seid! Da könnte sich der/die/das eine oder andere Agentur/Büro/Verein mal ne Scheibe von abschneiden!

    Extrem unterhaltsamer Blog btw, sogar für einen Serienlaien….ahh nicht ganz, ich habe Entourafe und Californication geguckt 😉

Hinterlasse eine Antwort


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>